Harold & Maude

„Was bedeutet das: Laster? Am besten man verzichtet auf allzu viel Moral. Man betrügt sich sonst um vieles im Leben.“ – Maude

Auf dem Friedhof lernt Harold die alte Dame Maude kennen, die gegenteiliger wie er nicht sein könnte. Sie liebt das Leben, Menschen, Tiere und die Natur. Sie ist streng gegen Pessimismus und liebt das Neue, denn das Alte kennt sie schon. Die beiden Gegensätze ziehen sich an und trotzen jeder auferlegten Abartigkeit, denn in dieser künstlichen Welt ist die Liebe zwischen zwei Menschen wohl das natürlichste, was sie noch zu bieten hat. Eine Geschichte, die mit ihrem Tiefgang Hoffnung weckt und die das Abnormale zum Normalen macht und umgekehrt.

 

Flyer

 

 

Bildergalerie

Presse

Video: Harold und Maude im Interview
Heidenheimer Zeitung Online | 25.10.2017

Bilder: Thomas Bünnigmann

  • logo_vbwBDAT-Logo_JPG_F_6x3   logo_vdf


     copyright 2018 | Naturtheater Heidenheim