Der Räuber Hotzenplotz

Kasper und Seppel machen der Großmutter zum Geburtstag ein besonderes Geschenk: Eine Kaffeemühle, die das Lieblingslied der Großmutter spielt. Der Räuber Hotzenplotz hört davon und raubt der Großmutter die Kaffeemühle. Kasper und Seppel beschließen, sie dem Räuber wieder abzunehmen. Aber sie unterschätzen Hotzenplotz, der sie mithilfe seiner Pfefferpistole gefangen nimmt. Er und sein Freund, der große und böse Zauberer Petrosilius Zwackelmann, zwingen die Jungs, als Hausangestellte für sie zu arbeiten. Dummerweise verwechseln die beiden Bösewichte die Freunde, was heillose Unruhe zwischen dem Räuber und dem Zauberer stiftet. Die Fee Amaryllis, die vom Zauberer in eine Unke verwandelt wurde, spielt ihre eigene Rolle im Plan, die Schurken zu überführen, den Räuber Wachtmeister Dimpfelmoser zu übergeben und die Kaffeemühle der Großmutter zurückzubringen. Ob das Vorhaben gelingt?

Alle Termine – Vorstellung jeweils um 15:00 Uhr

Mittwoch 16. Juni Sonntag 18. Juli
Sonntag 20. Juni Mittwoch 28. Juli
Mittwoch 30. Juni Sonntag 1. August
Sonntag 4. Juli Mittwoch 11. August
Mittwoch 14. Juli Sonntag 15. August
  • logo_vbwBDAT-Logo_JPG_F_6x3   logo_vdf


     copyright 2018 | Naturtheater Heidenheim