Beirat

Die aktuellen Beiräte

Stefan Lochstampfer
Bernd Hummel
Marita Kasischke
Ulrike Valentin

Ein Beirat wird auf zwei Jahre gewählt. Seine Aufgabe ist es ganz allgemein, den Vorstand in allen wichtigen Angelegenheiten zu beraten. Gemäß der Satzung des Naturtheaters ist der Beirat das zweithöchste Organ des Vereins. Der Beirat tagt einmal im Monat, wobei die Sitzungen teilweise öffentlich stattfinden.

Der Beirat wird gebildet aus

  • Dem Vorsitzenden, im Verhinderungsfall einem seiner Stellvertreter
  • Einer von der Stadt Heidenheim in Absprache mit dem Vorstand des Vereins benannten Person
  • Vier von der Mitgliederversammlung gewählte stimmberechtigte Vereinsmitglieder, die nicht Vorstandsmitglied oder Kassenprüfer sein dürfen sowie
  • Einem Vertreter der 13-17 Jahre alten Mitglieder des Vereins, im Verhinderungsfall sein Stellvertreter nach Wahl der Jugendvollversammlung

Die Aufgaben des Beirats

  • Festlegung der allgemeinen Richtlinien für die Vereins- und Theaterarbeit und der gesellschaftlichen Aufgaben sowie die Pflege des Vereinslebens
  • Beschluss des Haushalts und Überwachung seiner Einhaltung
  • Beratung über Satzungs- und Strukturfragen
  • Vorbereitung der Mitgliederversammlung
  • Zustimmung zur Anstellung von haupt- und nebenamtlichen Beschäftigten
  • Entscheidung über entgeltliche Vereinstätigkeit
  • Entscheidung über den Ausschluss eines Mitgliedes und
  • Entscheidung der Stückauswahl
  • logo_vbwBDAT-Logo_JPG_F_6x3   logo_vdf


     copyright 2018 | Naturtheater Heidenheim